+++  13. 10. 2021 Niederlage zum Auftakt  +++     
     +++  06. 01. 2020 Step-Aerobic startet wieder  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Doppelter Grund zum Feiern

 

Einen geselligen wie unterhaltsamen Abend erlebten am vergangenen Samstag rund 90 Sportvereinsmitglieder und ihre Partner. Neben der alle zwei Jahre ausgerichteten Jahresabschlussfeier des SV Motor Katzhütte gab es diesmal noch einen weiteren Grund zum Feiern: Vor 50 Jahren war die Sporthalle der Gemeinde, die heute den Namen Otto-Gießler-Halle trägt, eingeweiht worden.

 

Bevor es zum geselligen Teil ging, hatte Nancy Bühl, 1. Vorstand des SV Motor Katzhütte, in ein paar sehr persönlichen Worten auf die ersten Jahre des Vereins in „weiblicher“ Führungshand geblickt. Stellvertreterin Cornelia Gräf gab einen Überblick über die sportliche Situation der einzelnen Abteilungen. Einen Blick auf die Geschichte der Sporthalle warf schließlich Ehrenvorsitzender Horst Kraußlach.

 

Traditionell nutzte der Vorstand auch wieder die Gelegenheit, engagierte Mitglieder zu ehren und ihnen zu danken. So wurde  - leider in Abwesenheit - Heinz Voigt zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Zu gerne hätte man auch den zahlreichen Sponsoren an diesem Abend für die oftmals langjährige Unterstützung Dank ausgesprochen, jedoch setzten entsprechende Hygieneauflagen dem Umfang der Veranstaltung im Kulturhaussaal Goldisthal leider Grenzen.

 

Neben dem informativen Teil haben sich die SV-Mitglieder an diesem Abend sehr glücklich gezeigt, sich nach so langer Zeit in solchem Rahmen abteilungsübergreifend einmal wieder austauschen zu können. Die Feier machten ein an alte Zeiten erinnernder Auftritt russischer Musiker, DJ Mirko und die gute Bewirtung durch das Golden Nugget-Team von Udo Hammerl perfekt.

 

 

Fotoserien


Abschlussfeier 2021 (19. 10. 2021)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden