+++  14. 06. 2020 Vereinswandertag fällt aus  +++     
     +++  07. 06. 2020 Rennsteiglauf-Distanz gemeistert  +++     
     +++  16. 03. 2020 Jahresabschlussfeier abgesagt  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Kegler mit hochklassigem Spiel in Eliasbrunn

09. 01. 2018

SV Eliasbrunn - SV Motor Katzhütte 2573:2668

Der Start in das Jahr 2018 konnte für Katzhüttes Landesklassekegler nicht besser verlaufen.


Bei den heimstarken Gastgebern wurde ein klarer Sieg erkämpft.


Der Start ging zunächst an die Hausherren. Andre Kröber (423) konnte dem sehr stark aufspielendem Jens Flechtner kein Paroli bieten. Dessen 468 Kegel waren gleichzeitig Bestleistung seines Teams. Ab Durchgang 2 übernahmen aber die Katzhütter Gäste das Zepter in diesem Spiel. Mario Wöhner behielt mit seinen ausgezeichneten 444 Kegeln die Oberhand über Stefan Kempuß, der 437 Kegel erreichte. Tanja Schönheyd holte dann gegen Ulf Neumann weitere Zähler für ihr Team heraus, so dass zur Halbzeit der Rückstand nur noch 24 Kegel betrug. John Lutter holte mit seinen 434 Kegeln gegen Frank Ackermann (424) die Führung heraus. Mit souveränen Leistungen brachten die beiden Schlussstarter den Sieg sicher nach Hause. Andre Hirsch gewann mit 454 Kegeln überlegen gegen Ingo Rohm (413) und Danny Finn konnte mit seiner Tagesbestleistung von 470 Kegeln noch einen draufsetzen und seine Führung in der Zehnerbestenliste der Staffel weiter ausbauen. Sein Gegner Stephan Drechsel musste sich demoralisiert mit 413 Kegeln begnügen. Nach diesem Spieltag wird der Kampf um den Staffelsieg immer spannender, weil Katzhütte auf Platz 3 jetzt nach Minuspunkten mit Bünauroda und Langenorla gleichgezogen hat und auf Platz 4 auch noch Ernstthal mit nur 2 Punkten Rückstand lauert. (dt)

 

 Weitere Ergebnisse:

 

Kreisliga Sonneberg (120 Wurf)

Steinach 2 – Katzhütte 2 3,0:3,0 MP 1937:1926 Kegel
Manuel Zellmer Katzhütte  512  
Nico Queck Steinach 516  
 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

12. 09. 2020
 
26. 09. 2020