+++  14. 06. 2020 Vereinswandertag fällt aus  +++     
     +++  07. 06. 2020 Rennsteiglauf-Distanz gemeistert  +++     
     +++  16. 03. 2020 Jahresabschlussfeier abgesagt  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Sport frei - aber unbedingt Regeln einhalten

01. 06. 2020

Liebe Mitglieder/innen des SV Motor Katzhütte-Oelze e. V.,

 

wir freuen uns sehr, euch wieder in unserer Sporthalle bzw. auf dem Sportplatz zum gemeinsamen Bewegen, Laufen und Schwitzen begrüßen zu dürfen. Wir bedanken uns bei allen für eure Treue und euren Zuspruch in den letzten Wochen.

 

Wie können Vereine in der Corona-Pandemie sicher arbeiten? Der LSB verweist hier auf die 10 Leitplanken der DOSB, welche streng einzuhalten sind.

Mit der nunmehr gültigen Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus darf in Thüringen wieder mehr Vereinssport angeboten und getrieben werden – an der frischen Luft sowie in Sportstätten. Damit ist ein nächster Schritt zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs möglich - stets unter strengster Beachtung der gültigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften.

 

Ziel ist es, das Risiko einer Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus für Übungsleiter/innen und Teilnehmer/innen bestmöglich zu vermeiden. Aufgrund der Vorgaben ergibt sich für uns ein eigenes Konzept, welches stetig überprüft und ggf. der Situation angepasst wird. Dieses Infektionsschutzkonzept wird auf unserer Website veröffentlicht. Unsere Hygiene- und Verhaltensregeln werden in unserer Sporthalle und auf dem Sportplatz ausgehängt und sind z w i n g e n d  zu befolgen. In einigen Abteilungen sind zusätzliche Regelungen erforderlich (TT und Kegeln). Die Einweisungen und Kontrollen hierzu erfolgen über den jeweiligen Übungsleiter.

 

Mit der Unterschrift vor jeder Sportstunde auf der Teilnehmerliste bestätigen die Mitglieder, die Hygiene- und Verhaltensregeln einzuhalten. Die Übungsleiter haben die Listen zu sammeln und monatlich an die Verantwortliche (Cornelia Gräf) abzugeben.

 

Bitte nehmt nur am Angebot teil, wenn ihr euch gesund und dazu in der Lage fühlt. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Wir sind verpflichtet, Namen und Kontaktdaten aufzunehmen, um ggf. die Infektionskette nachzuverfolgen. In diesem Falle werdet ihr von uns telefonisch informiert. Im Falle eines positiven Testergebnisses eurerseits seid ihr  entsprechend Infektionsschutzgesetz verpflichtet, dies dem Vorstand des SV Motor Katzhütte-Oelze e. V. (Verantwortliche: Cornelia Gräf) unverzüglich mitzuteilen.

 

Da die Gesundheit das Wichtigste für uns alle ist, bedankt sich der Vorstand  für euer Vertrauen und wünscht  viel Freude beim Sport.

Sport frei!

 

Bitte Anlagen beachten!

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

12. 09. 2020
 
26. 09. 2020